Archiv: 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 |

Nr. 033/2021 || 09.04.2021 - 17:02 || Brand in Oelinghoven (B2-SONSTIGES)
Die Drehleiter des Löschzugs wurde mit anderen Einheiten der Feuerwehr Königswinter zu einem Brand in Oelinghoven alarmiert.
Bei Eintreffen in Oelinghoven konnte der Einsatz abgebrochen werden, da das Feuer bereits durch die Anwohner selbst gelöscht werden konnte.
Daher konnten die Fahrzeuge wieder den Standort anfahren.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 HLF 20
Nr. 032/2021 || 08.04.2021 - 21:17 || Erkundung (ERKUNDUNG)
Die Löschzugführung wurde zur Erkundung auf die L143 nach Nonnenberg alarmiert. In Nonnenberg wurde durch den Löschzug Aegidienberg eine Ölspur abgesichert, die von dort aus quer durch das Stadtgebiet Bad Honnef verlief.
Durch den Löschzugführer wurde der Bereich Nonnenberger Straße/L143 bis zum Busbahnhof Oberpleis kontrolliert, hier wurde keine Ölspur festgestellt, daher wurden durch die Feuerwehr Königswinter keine weiteren Maßnahmen durchgeführt.
Die Beseitigung der Ölspur wurde durch die Feuerwehr Bad Honnef koordiniert.
Florian KÖW 8 MTF
Nr. 031/2021 || 08.04.2021 - 11:53 || Aufräumen nach Verkehrsunfall (TH1-VERKEHR)
Wir wurden zum Aufräumen nach einem Verkehrsunfall in Herresbach alarmiert. Dort waren auf einer Kreuzung zwei PKWs zusammengestoßen.
Zunächst unterstützten wir den Rettungsdienst bei der Betreuung und Versorgung der Patienten, sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und stellten den Brandschutz bei den beschädigten Fahrzeugen sicher.
Nach der Bergung der Fahrzeuge durch ein Abschleppunternehmen wurde die Straße von ausgelaufenen Betriebsstoffen und Trümmerteilen gereinigt.

Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 030/2021 || 29.03.2021 - 21:24 || Ausgelöste Brandmeldeanlage (B3-BMA)
Der Löschzug wurde durch eine Brandmeldeanlage in Heisterbacherrott alarmiert. Kurz nach Eintreffen auf dem Parkplatz vor dem Gebäude konnte der Einsatz abgebrochen werden, da es sich um eine Fehlalarmierung eines Melders handelte.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 029/2021 || 26.03.2021 - 13:34 || Unterstützung des Rettungsdienstes (TH1-HIRD)
Der Rettungsdienst hatte unsere Unterstützung angefordert. Ein Patient musste aus dem zweiten Obergeschoss zum Rettungswagen transportiert werden. Der Patient wurde möglichst schonend mit 8 Mann und einer Schleifkorbtrage zum RTW getragen.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 HLF 20
Nr. 028/2020 || 22.03.2021 - 19:44 || Fehlalarm zu hilfloser Person (TH1-P.TÜR)
Der Löschzug wurde gemeinsam mit dem Rettungsdienst nach Pleiserhohn alarmiert. Eine Person sollte den Notrufknopf an ihrem Hausnotruf gedrückt haben und anschließend nicht erreichbar gewesen sein.
Die Einsatzkräfte verschafften sich Zutritt zur Wohnung und fanden die Person wohl auf vor. Warum es zu der Fehlalarmierung gekommen war, ist nicht bekannt. So konnte der Einsatz nach wenigen Minuten vor Ort beendet werden.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 027/2021 || 19.03.2021 - 12:35 || Baum auf Fahrbahn der L268 (TH1-STURM)
Ein Baum war abgebrochen und auf die Fahrbahn der Landstraße gefallen Der Baum wurde mittels Motorsäge zerkleinert, bei Seite geräumt und die Fahrbahn gereinigt.

Florian KÖW 8 HLF 20
Nr. 026-2021 || 16.03.2021 - 21:02 || Erneutes Nutzfeuer (B1-SONSTIGES)
Der Löschzug wurde alarmiert, weil Anwohner in Berghausen im Wald Richtung Frohnhardt Feuerschein wahrgenommen hatten.
Die Erkundung vor Ort ergab ein nicht angemeldetes Nutzfeuer auf einer Wiese unterhalb der Ortslage Sandscheid. Der Verursacher wurde angewiesen das Feuer zu löschen.
Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF | Florian KÖW B-Dienst
Nr. 025/2021 || 13.03.2021 - 15:23 || Abgeknickte Zweige ragten in Fahrbahn (TH1-VERKEHR)
Noch während des Einsatzes Nr. 024 wurden wir über eine weitere Einsatzstelle informiert. In Sandscheid wurden uns mehrere abgeknickte Äste gemeldet, die in die Straße "An der Dohlenhecke" ragten. Diese wurden von uns mittels Muskelkraft an den Bruchstellen ganz abgebrochen und abseits der Fahrbahn verbracht. Weitere Maßnahmen waren nicht notwendig.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 HLF 20
Nr. 024/2021 || 13.03.2021 - 15:19 || Umgestürzter Baum in Telefonleitung (TH1-STURM)
Am Oberpleiser Sportplatz war ein Baum in eine Telefonleitung gestürzt und hatte dabei den nächsten Telefonmast abgebrochen. Der Baum wurde mittels Motorsäge zerkleinert und beseitigt, dabei war ein vorsichtiges Vorgehen notwendig, da die Telefonleitung noch intakt war.
Die Zufahrt zum Parkplatz wurde weiträumig abgesperrt, um die Unfall- und Beschädigungsgefahr durch und für die quer in der Einfahrt liegende Telefonleitung zu verhindern. Die Telekom wurde über den Schaden informiert.
Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 023/2021 || 13.03.2021 - 15:03 || Nicht angemeldetes Nutzfeuer (B1-SONSTIGES)
Der Löschzug wurde mit dem Alarmstichwort "B1-Unklare Feuermeldung im Bereich Campingplatz" nach Oberpleis alarmiert. Die Erkundung vor Ort ergab ein nicht angemeldetes Feuer, bei dem Grünabfälle verbrannt wurden. Der Verursacher wurde aufgefordert das Feuer zu löschen.

Hier sei nochmals darauf hingewiesen, dass das Anzünden von Nutzfeuern nur in wenigen Ausnahmefällen und nur mit Genehmigung der Kommune erlaubt ist!
Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 022/2021 || 13.03.2021 - 12:02 || LKW-Unfall BAB A3 (TH3-P.KLEMMT)
Der Löschzug Uthweiler wurde mit mehreren anderen Einheiten der Feuerwehr Königswinter zu einem LKW-Unfall auf der A3 alarmiert. Nach der Rückmeldung des Führungsdienstes, dass keine Personen eingeklemmt waren, fuhren wir den Bereitstellungsraum an der BAB-Auffahrt an.
Nach dem sich herauskristallisierte, dass unsere Unterstützung auf der Autobahn nicht mehr benötigt wurde, fuhren wir wieder den Standort an.

Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung.
Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF | Florian KÖW 8 MTF
Nr. 021/2021 || 06.03.2021 - 11:55 || Brand an der Bushaltestelle (B1-FLÄCHE)
An einer Bushaltestelle in Pützstück brannte im hölzernen Wartehäuschen ein Stapel Zeitungen. Bei unserem Eintreffen waren diese durch die Besatzung eines Streifenwagens der Polizei bereits gelöscht.
Nach Absprache mit der Polizei nahmen wir die verkohlten Zeitungsreste auf und führten sie der Entsorgung zu. Das Bushäuschen kontrollierten wir mit der Wärmebildkamera auf eventuell noch vorhandene Wärmenester. Da dies zu einem negativen Ergebnis führte, fuhren wir zurück zum Standort.
Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 020/2021 || 05.03.2021 - 19:56 || Rauchende Ölheizung (B2-KAMIN)
Wir wurden mit Fahrzeugalarm Drehleiter nach Thomasberg alarmiert. Kurz vor Eintreffen konnten wir die Einsatzfahrt abbrechen, da die ersten Erkundungen ergeben hatten, dass es sich um einen Defekt an einer Heizungsanlage handelte, die daraufhin abgeschaltet wurde.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 019/2021 || 03.03.2021 - 17:07 || Flächenbrand stellt sich als Nutzfeuer heraus (B2-FLÄCHE)
Wir wurden zu einem vermeintlichen Flächenbrand nach Oberscheuren alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass es sich um ein Nutzfeuer handelte. Die Kameraden der Löscheinheit Bockeroth übernahmen Notwendiges. Keine weiteren Maßnahmen für uns.
Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 018/2021 || 22.02.2021 - 17:35 || Essen auf Herd (B3-BMA)
Die Brandmeldeanlage eines Altenheimes in Stieldorf hatte alarmiert. Bei unserem Eintreffen in Stieldorf konnten wir den Einsatz bereits abbrechen, da das Feuer bereits von den ersten eintreffenden Kräften gelöscht worden war.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 017/2021 || 21.02.2021 - 18:56 || Essen auf dem Herd (B1-RAUCHMELDER)
Wir wurden zu einem Rauchmelderalarm nach Oberpleis alarmiert. Bereits vor dem Haus war der typische Geruch von verbranntem Essen wahrnehmbar. Der Flur vor der Wohnung war leicht verraucht, deshalb ging der erste Trupp vorsichtshalber unter Atemschutz vor. In der Wohnung fanden wir das im Topf verbrannte Essen auf dem Herd vor, löschten es ab und verbrachten den Topf ins Freie. Danach wurden der Flur und die Wohnung per Überdrucklüfter vom Rauch befreit.

Zum Glück war es zu keiner weiteren Brandausbreitung gekommen, auch Personen wurden nicht verletzt. Der Rauchmelder hat hier wieder mal Schlimmeres verhindert!
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 016/2021 || 13.02.2021 - 14:58 || Nutzfeuer im Garten (ERKUNDUNG)
Die Löschzugführung wurde zu einer Erkundung nach Pleiserhohn alarmiert. Dort hatte ein Autofahrer neben dem Campingplatz eine erhebliche Rauchentwicklung gemeldet.
Die Erkundung ergab ein Nutzfeuer in einem Garten in der Nähe. Der Eigentümer wurde von der Polizei angewiesen das Feuer zu löschen.

Das Anzünden von Nutzfeuern ist nur in wenigen Ausnahmefällen und nur mit Genehmigung der Kommune erlaubt.
Florian KÖW 8 HLF 20
Nr. 015/2021 || 13.02.2021 - 10:43 || Hilfe für den Rettungsdienst (TH1-HIRD)
In Heisterbacherrott wollte der Rettungsdienst einen Patienten aus seiner Wohnung über die Drehleiter zum Rettungswagen transportieren. Aus verschiedenen Gründen entschied der Rettungsdienst gemeinsam mit der Feuerwehr den Patienten doch mit einem Tragetuch durch das enge Treppenhaus zu tragen, daher wurde die Drehleiter nicht eingesetzt.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 MLF | Florian KÖW 8 MTF
Nr. 014/2021 || 08.02.2021 - 16:14 || Kabelbrand in Zwischenwand (B3-GEBÄUDE)
In Eudenbach war es zu einem Kabelbrand gekommen. Die Uthweiler DLK stand in der Nähe des Gebäudes in Bereitstellung, wurde jedoch für den Einsatz nicht benötigt.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF | Florian KÖW 8 MTF
Nr. 013/2021 || 06.02.2021 - 09:02 || Ölspur in Frohnhardt (ABC1-ÖL)
Aus einem PKW war Öl ausgetreten, und durch den andauernden Regen über einen geschotterten Feldweg gelaufen. Nach Anweisung des Umweltamtes wurde die Spur mit Bindemittel abgestreut.
Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MTF | Florian KÖW B-Dienst
Nr. 012/2021 || 03.02.2021 - 07:20 || Gasgeruch in Berghausen (GAS1)
In Berghausen hatten verschiedene Anwohner einen stechenden Geruch auf der Straße wahrgenommen. Sie hielten diesen für Gasgeruch und alarmierten die Feuerwehr.
Bei unserem Eintreffen war der Geruch auf der Straße deutlich wahrnehmbar. Die Berghausener Straße wurde von uns daher in diesem Teilbereich gesperrt und es wurden verschiedene Messungen vorgenommen. Da von uns keine Gaskonzentrationen festgestellt werden konnten und auch eine Messung durch den hinzugerufenen Gasversorger ohne positives Ergebnis blieb, wurde die Straße nach einer guten Stunde wieder für den Verkehr freigegeben. Ein Geruch war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr wahrnehmbar.
Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF | Florian KÖW B-Dienst
Nr. 011/2021 || 02.02.2021 - 07:57 || Baum droht auf Straße zu kippen (TH1-STURM)
In Sandscheid war ein Baum im aufgeweichten Boden umgekippt und hing nun mit seiner Krone in der Telefonleitung auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Von uns wurde die Straße gesperrt und der Baum aus dem Korb der Drehleiter heraus, an der Krone beginnend, zerkleinert, um ein Abreissen der Telefonleitung zu verhindern.
Anschließend wurde die Straße gereingt und wir fuhren wieder den Standort an.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MTF
Nr. 010/2021 || 31.01.2021 - 04:15 || Brandmeldeanlage - Fehlalarm (B3-BMA)
Der Löschzug wurde von der Brandmeldeanlage eines Altenheimes in Oberpleis alarmiert. Durch Begehung des betroffenen Bereichs wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Die Anlage wurde von uns zurückgesetzt und alle ausgerückten Kräfte der Feuerwehr Königswinter fuhren wieder den Standort an.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 006-009/2021 || 24.01.2021 - 09:11 || Weitere umgestürzte Bäume auf der Straße (TH1-STURM)
Zum Glück liess uns der erste Wintereinbruch in diesem Jahr die Zeit für das Frühstück nach der frühen Alarmierung, bevor weitere umgestürzte Bäume gemeldet wurden.

Zunächst fuhren wir auf den Hartenberg und beseitigten dort einen etwas größeren Baum, der nach seinem Abbrechen die komplette Fahrbahn blockierte. Von dort aus fuhren wir zur L143 und L331 zwischen Oberpleis und Eisbach und mussten dort im Verlauf noch 3 weitere Bäume zerkleinern und von der Fahrbahn räumen, unter anderem damit der Winterdienst auch den Bürgersteig vom Schnee befreien und streuen konnte.

Nach ca. anderthalb Stunden waren die Straßen wieder frei und wir fuhren den Standort an.

Unser HLF auf der L331 in Höhe von Eisbach.

Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung.
Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 005/2021 || 24.01.2021 - 07:30 || Baum auf Straße (TH1-STURM)
Das Tief Jussuf sorgte bei uns um halb acht am Sonntagmorgen für die erste Einsatzalarmierung. Ein Autofahrer meldete einen Baum, der eine Fahrspur der L143 vor Herresbach blockierte. Bei unserem Eintreffen an der Stelle hatte der Winterdienst den Baum bereits mit seinem Schneschild an Seite geschoben. Daher fuhren wir den Standort wieder an.
Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 004/2021 || 17.01.2021 - 21:45 || Person hinter Tür (TH1-P.TÜR)
Wir wurden zu einer Wohnung in einer Anlage für betreutes Wohnen alarmiert, weil eine Person hilflos hinter ihrer verschlossenen Tür sein sollte. Bei unserem Eintreffen war die Tür bereits durch das Pflegepersonal geöffnet und der Einsatz der Feuerwehr nicht mehr notwendig.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 003/2021 || 15.01.2021 - 06:05 || Brandmeldeanlage - Fehlalarm (B3-BMA)
Der Löschzug wurde von der Brandmeldeanlage eines Altenheimes in Oberpleis alarmiert. Durch Begehung des betroffenen Bereichs wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Die Anlage wurde von uns zurückgesetzt und alle ausgerückten Kräfte der Feuerwehr Königswinter fuhren wieder den Standort an.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 002/2021 || 11.01.2021 - 19:23 || Wasserrohrbruch in Wohnung (TH1-WASSERSCHADEN)
Der Löschzug wurde über den Hausnotruf nach Oberpleis in eine Anlage mit betreutem Wohnen alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen Wasserrohrbruch in der Wohnung handelte. Von uns wurde die Einsatzstelle an den Hausmeister übergeben, der sich in Zusammenarbeit mit einer Fachfirma um die Beseitigung des Schadens kümmern würde. Keine weiteren Maßnahmen durch die Feuerwehr.
Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF
Nr. 001/2021 || 04.01.2021 - 12:33 || Dachstuhlbrand in Einfamilienhaus (B3-DACH)
Der Löschzug wurde mit dem Alarm-Stichwort "B3-Dach" nach Niederbuchholz alarmiert. Da bei unserem Eintreffen alle Bewohner das Haus bereits verlassen hatten, konnten wir uns auf die Brandbekämpfung konzentrieren. Dadurch war es möglich, eine Brandausbreitung zu verhindern.

Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung.
Florian KÖW 8 DLK | Florian KÖW 8 HLF 20 | Florian KÖW 8 MLF | Florian KÖW 8 MTF